Stiftung - bundesweit- operativ - gemeinntzig

Café Sperrwerk in Leer

Ehemals Betroffene führen die Anlauf- und Beratungsstelle für Suchtkranke, Suchtgefährdete und Angehörige ehrenamtlich und unentgeltlich.


Langfristiges Ziel des Vereins ist es sich als Ansprechpartner und Anlaufstelle für Suchtkranke in Leer und Umgebung zu etablieren und Hilfesuchenden Hilfestellungen und Unterstützung in vielen Lebenslagen zu geben, insbesondere auch durch das begonnene Lotsenprojekt.


Der Verein wurde für seine erfolgreiche Arbeit am 21. April 2015 mit dem Selbsthilfepreis Niedersachsen ausgezeichnet.

 

DIE FÖRERUNG DER SELBSTHILFESTIFTUNG:

 • Miet- und Mietnebenkosten

 • Fahrt- und Reisekosten zu Lotsenschulungen und Suchtkrankenhelferausbildung